Der „ZwischenRaum“ – auch ein Blog für Zahntechniker!

„Blogs, Social-media-Ein­träge, Threads und Apps: Digitale Kommunikations­formen finden auch in der Dentalbranche mehr und mehr Verbreitung. Wir stellen in einer Artikelserie einige im World Wide Web gefundene „Schätze“ vor. So wie die digitale Zahn­technik nicht nur auf CAD/CAM beschränkt ist, besteht die digitale Kom­munikation nicht nur aus Facebook. … Aufgrund der hohen Dominanz sozialer Netzwerke fürchteten viele Beobachter bereits, dass der Blog ein Auslaufmodell sei. Aber totgesagte leben bekanntlich länger … Blogs sind momentan wieder hoch im Kurs. Grund ist vielleicht, dass wir alle zunehmend lernen, besonnen im Internet zu agieren. Wir möchten uns informieren und wollen nicht nur „liken“ (Annett Kieschnick).

Anzeige_bild

Annett Kieschnick, freie Fachjournalistin aus Berlin, befasst sich in einem aktuellen Artikel für den Quintessenz-Verlag (QZ – Quintessenz Zahntechnik) mit der Bedeutung von Blogs in der DentalMedialen Kommunikation. Das Medium richtet sich in erster Linie an Labore und Zahntechniker. In der aktuellen Ausgabe stellt die Autorin einige branchenrelevante Blogs vor – unter anderem auch den „Zahnblog ZwischenRaum“.


406469_437018693010563_1837970729_n

Annett Kieschnick
Freie Fachjournalistin
Helmholtzstraße 27
10587 Berlin
E-Mail: ak@annettkieschnick.de
HOMEPAGE

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie die markierten Felder aus.

Facebook